Partner


Der Landkreis Friesland ist 50%iger Teilhaber der Betreibergesellschaft des Ausbildungszentrums Varel, der Zukunftszentrum Technologie und Ausbildung Varel-Friesland GmbH.

Landkreis Friesland
Lindenallee 1
26441 Jever

Tel.: 04461/919-0
Fax: 04461/919-8880

E-Mail: landkreis@friesland.de
Internet: www.friesland.de


Die Stadt Varel ist 50%ige Teilhaberin der Betreibergesellschaft des Ausbildungszentrums Varel, der Zukunftszentrum Technologie und Ausbildung Varel-Friesland GmbH.

Stadt Varel
Windallee 4
26316 Varel

Tel.: 04451/126-0
Fax: 04451/126-130

E-Mail: info@varel.de
Internet: www.varel.de


Individuell   |   Wirksam   |   Tatenkräftig

Sind die Leitlinien unseres Handelns.

Von Auszubildenden-Trainings bis Zufriedenheitsanalysen bieten wir unseren Kunden und Partnern bedarfsgerechte und individuell konzipierte Leistungen:

  • Verhaltens- und handlungsorientierte Trainings im Rahmen der Personalentwicklung,
  • Teamdiagnose und Teamentwicklung,
  • Personalauswahl und Eignungsdiagnostik,
  • Befragungen und Evaluationsprojekte,
  • Beratung und Workshops.

Clemens Freiesleben, M.Sc.
Wirtschaftspsychologe
Rahmengasse 8
69120 Heidelberg

Tel.: 06221/6593552
Mobil: 0179/7404715

E-Mail: freiesleben@tatenkraft.com
Internet: http://www.tatenkraft.com/


Das Ausbildungszentrum Varel (AZV) ist Leuchtturm für eine hochmoderne Ausbildung und bietet Platz für 152 Auszubildende -38 Auszubildende je Jahrgang - in den Berufsbildern Zerspanungsmechaniker (Einsatzgebiet Dreh- und Frässysteme), Industriemechaniker und Mechatroniker auf das Berufsleben vorbereitet.

Ausbildungszentrum Varel
Aeropark 3
26316 Varel
Tel.: 04451/918498-0

Internet: www.ausbildungszentrum-varel.de


Wer in Zukunft erfolgreich sein will, muss schon heute die Marktbedürfnisse und technologischen Trends von morgen kennen. Industrie und Forschung sehen sich u.a. mit kürzeren Innovationszyklen, komplexeren Systemprodukten, zunehmender Variantenvielfalt und individuellen Kundenwünschen bei einem schnelleren Time-to-Market und höheren Kostendruck konfrontiert.

Dynamische Organisationen sind ein Schlüssel zur Bewältigung dieser Herausforderungen. Auf Basis eines ausgereiften Strukturkonzeptes werden im Machining Innovations Network e.V. ergebnisorientierte Prozesse entwickelt und so die Partner bei einem forcierten Tempo in Forschung und Entwicklung unterstützt.

Der Verein ergänzt individuell die Kompetenzen der Mitglieder und bündelt als integrierende Partnerplattform die Wertschöpfungspotenziale entlang der Prozesskette. Das mit den Zielen der gemeinschaftlichen Entwicklung von innovativen Produkten, einem gezielten Know-How- und Informationstransfer, dem Aufbau von profitablen Geschäftskontakten und -feldern sowie Zugängen zu neuen Märkten im internationalen Wettbewerb.

Machining Innovations Network e.V.
Aeropark 1
26316 Varel

Tel.: 04451/91845-300
Fax: 04451/49601-49

Internet: www.machining-network.com


Die Management & Technologie Akademie GmbH (mtec-akademie) ist die Weiterbildungsakademie an der PFH Private Hochschule Göttingen und begleitet seit über zehn Jahren berufliche und persönliche Karrieren von Fach- und Führungskräften. Im Ausbildungszentrum Varel bietet die mtec-akademie Weiterbildungen im Technologiefeld Zerspanung für technische Fachkräfte, aber auch Seminare in den Bereichen Management, Leadership und Kommunikation an. In Stade finden außerdem regelmäßig Technologie-Lehrgänge in den Bereichen Faserverbundwerkstoffe / CFK und Adaptronik statt. Hauptsitz und weiterer Veranstaltungsort der mtec-akademie ist Göttingen. Darüber hinaus entwickelt die mtec-akademie inhouse individuelle Lösungen für Ihre unternehmensspezifischen Anforderungen vor Ort.

Management & Technologie Akademie GmbH
an der PFH Private Hochschule Göttingen
Weender Landstraße 3-7
37073 Göttingen

Tel.: 0551/82000-0
Fax: 0551/82000-191

E-Mail: info@mtec-akademie.de
Internet: www.mtec-akademie.de